VIB mit erfolgreicher Anschlussvermietung in drei Objekten aus den Bereichen Einzelhandel und Logistik

Pressemitteilung

Die VIB Vermögen AG, eine auf Entwicklung, Erwerb und Bestandshaltung von Gewerbeimmobilien spezialisierte Gesellschaft, hat Mietverträge in Objekten in Ingolstadt, Nürnberg und Regensburg über insgesamt 16.000 m² abgeschlossen.

Im Donau City Center in Ingolstadt konnten 2.200 m² Handelsfläche langfristig an zwei bonitätsstarke Mieter vermietet werden. Bis Ende 2021 wird die Fläche als Impfzentrum genutzt.

In Nürnberg konnte eine Bestandsfläche von rund 3.500 m² an eine renommierte Fitnesskette für eine Laufzeit von 10 Jahren vermietet werden. Diese Fläche wird vom derzeitigen Mieter noch bis Jahresende genutzt und anschließend für den neuen Nutzungszweck umgebaut.

Für eine Logistikimmobilie in Regensburg mit einer Fläche von 10.250 m², wurde mit einem regionalen Logistikunternehmen ein Mietvertrag mit einer Laufzeit von zehn Jahren abgeschlossen.

„Es freut uns, dass wir in den beiden Bereichen Handel und Logistik freiwerdende Flächen nahtlos weitervermieten konnten“, sagt Martin Pfandzelter, Vorstandsvorsitzender der VIB Vermögen AG. „Wir können hierbei sowohl auf unseren Mieterbestand zurückgreifen als auch neue Mieter als Geschäftspartner gewinnen.“