VIB vermeldet die Fertigstellung zweier Logistikobjekte mit einer vermietbaren Fläche von rund 16.500 m²

Pressemitteilung

Die VIB Vermögen AG, eine auf Entwicklung, Erwerb und Bestandshaltung von Gewerbeimmobilien spezialisierte Gesellschaft, vermeldet die Fertigstellung der Projektentwicklungen in Eslarn und im Interpark bei Ingolstadt. Beide Objekte wurden den Mietern termingerecht Ende März übergeben.

Die Logistikhalle in Eslarn mit einer vermietbaren Fläche von rund 9.400 m² ist für zehn Jahre an eine im Online-Handel tätige Firma vermietet.

Mit dem Logistikneubau im Interpark in Kösching, der über eine Fläche von rund 7.100 m² verfügt und ebenfalls mit einem Mietvertrag über zehn Jahre ausgestattet ist, baut die VIB Vermögen ihre Präsenz in einem der größten Gewerbeparks Bayerns aus und stärkt ihren Fokus auf den Logistiksektor.

„Dass wir für beide Objekte bereits vor Baubeginn Mietverträge mit einer Laufzeit von zehn Jahren abschließen konnten, freut uns sehr“, sagt Martin Pfandzelter, Vorstandsvorsitzender der VIB Vermögen AG und ergänzt: „Der hohe energetische Standard und die Ausstattung der Objekte mit einer Photovoltaik-Anlage tragen entsprechend zur Optimierung unseres Portfolios in Sachen Nachhaltigkeit bei.“